Lasse Nygaard Priester

Lasse Priester Portrait
Kader
Perspektivkader
Verein (Erststartrecht)
LAZ Saarbrücken
Trainer
Dan Lorang (Heimtrainer), Wolfram Bott (BSP-Trainer)
Beruf
Bundeswehr
Wohnort
Freiburg
Alter
27 Jahre
Facebook
priesterlasse
Instagram
priesterlasse

Erfolge

2021

  • 1. Platz WTCS Hamburg Mixed Relay
  • 4. Platz WTCS Hamburg
  • 1. Platz Deutsche Meisterschaft Team
  • 1. Platz Weltcup Karlsbad
  • 1. Platz Europacup Balikesir

2017

  • 6. Platz Europameisterschaft

Lasse Priester erlebte 2021 das bisher erfolgreichste Jahr seiner Karriere: Er gewann das Weltcup-Rennen in Karlsbad, siegte mit dem deutschen Team im Mixed-Relay-Wettbewerb beim WTCS-Rennen in Hamburg und belegte in der Hansestadt Rang vier im Einzel. Zudem wurde der aus Norderstedt bei Hamburg kommende Priester Deutscher Mannschaftsmeister, gewann mit dem Hylo Team Saar den Titel in der 1.Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga.

„Die Erfolge waren für mich eine Bestätigung, dass es möglich ist. Ich habe oft gedacht, dass es kein Hexenwerk sein kann, so etwas zu schaffen. Ich konnte es in den vergangenen Jahren nur meistens nicht zeigen und vernünftig dafür trainieren“, erzählte Priester in einem DTU-Interview nach dem Erfolg in Karlsbad.

Priester hatte in den vergangenen Jahren viel mit Verletzungen zu tun, er wurde unter anderem dreimal an der Achillessehne operiert, kämpfte sich immer wieder zurück und wird nun für sein Kampfgeist belohnt.

Lasse Priester im Interview