Langdistanz-Europameisterschaft und Europacup

03.09.2008 –  Haupt-Administrator

Schauplatz Frankreich und Polen: Im französischen Geradmer werden am Wochenende die kontinentalen Meister auf der Langdistanz gekürt und im polnischen Kedzierzyn Kozle wird ein ITU-Europacup Rennen…

Schauplatz Frankreich und Polen: Im französischen Geradmer werden am Wochenende die kontinentalen Meister auf der Langdistanz gekürt und im polnischen Kedzierzyn Kozle wird ein ITU-Europacup Rennen veranstaltet. Jana Veldscholten und Pier Jander sind die einzigen DTU-Vertreter im Elitefeld bei der EM am Sonntag in Frankreich. Vier Kilometer Schwimmen im See von Geradmer, 120 Kilometer Radfahren und 30 Kilometer Laufen heißt die Herausforderung. Zehn deutsche Nachwuchsathleten haben die einfache olympische Distanz (1,5-40-10) im Visier. Für die Deutsche Triathlon Union sind beim Europacup in Polen gemeldet: Svenja Bazlen Sarah Fladung Julia Knapp Kathrin Müller Alena Stawczynski Philipp Krell Franz Löschke Christian Otto Sebastian Rank Stefan Zachäus Über beide Veranstaltungen gibt es weitere Infos und die Starterlisten unter triathlon.org