Erste Deutsche Meisterschaft im Team Relay an Griesheim

26.08.2013 –  Oliver Kubanek

HAns Grohe Triathlon Konstanz mit DM-Premiere

Leonie Poetsch, Lisa Sieburger, Paul Schuster und Daniel Schmoll heißen die ersten Deutschen Meister im Team Relay. Für den TuS Griesheim sicherte das…

HAns Grohe Triathlon Konstanz mit DM-Premiere

Leonie Poetsch, Lisa Sieburger, Paul Schuster und Daniel Schmoll heißen die ersten Deutschen Meister im Team Relay. Für den TuS Griesheim sicherte das Quartett nach 1:41:02 Stunden souverän den Sieg beim Hans Grohe Triathlon in Konstanz. Über jeweils 300 Meter Schwimmen, sechs Kilometer Radfahren und1,5 Kilometer laufen waren die vier nicht zu schlagen. Auf Rang zwei folgte das Team TV Mengen I, für das Laura Sprißler, Svenja Staehr, Max Fetzer und Uli Hagmann die Silbermedaille errangen. Bronze holte der AST Süßen in der Besetzung Luisa Keller, Sebastian Veith, Judith Mess und Marcus Büchler.

"Dieses Rennformat ist definitiv eine Bereicherung für den DM-Wettkampfkalender, den sich Vereine für das kommende Jahr vormerken sollten. Vor einer herrlichen Kulisse am Bodensee ist der TUS Griesheim seiner Favoritenrolle gerecht geworden", bilanzierte ein zufriedener Geschäftsführer der Deutschen Triathlon Union, Matthias Zöll, diese Erstveranstaltung. "Trotz wechselnder Wetterbedingungen wurden die Athleten von den Zuschauern durch die Altstadt von Konstanz getragen, so dass wir eine gelungene Premiere der DM im Team Relay erleben konnten."