Deutschland Cup (Nachwuchs) in Flensburg

10.06.2009 –  Clarissa Sagerer-Schlockermann

Foto: Ramon Gomez-Islinger

Der zweite Wettkampf des Deutschland Cups für den Nachwuchs findet am kommenden Wochenende im Rahmen des Flensburger Fördepark Triathlons statt.
Dabei geht es auch um…

Foto: Ramon Gomez-Islinger Der zweite Wettkampf des Deutschland Cups für den Nachwuchs findet am kommenden Wochenende im Rahmen des Flensburger Fördepark Triathlons statt. Dabei geht es auch um die Qualifikation für die noch offenen Plätze für die Europameisterschaften in Holten. Bei den Junioren haben noch insgesamt 12 Athleten die Chance, sich für zwei offene Plätze zu qualifizieren. Bei den Juniorinnen bzw. der Jugend A weiblich kann sich zunächst nur die Siegerin direkt qualifizieren. Der letzte Platz wird vom Leistungssportausschuss der DTU berufen. Für den Deutschland Cup haben sich 150 Nachwuchsathletinnen aus dem gesamten Bundesgebiet angemeldet. Insgesamt werden beim diesjährigen Förderpark Triathlon über 500 Triathleten am Start sein. Thomas Möller Informationen unter: http://www.flensburg-triathlon.de  Startlisten unter: http://www.stgk.info/Starterliste.asp?Code=58