Platz Zehn und Elf beim Saisonauftakt

31.03.2008 –  Haupt-Administrator

Anja Dittmer und Maik Petzold belegten beim Weltcup-Saisonauftakt im australischen Mooloolaba die Plätze Zehn und Elf.

Der Spanier Javier Gomez gewinnt an der Sunshine Coast über die olympische…

Anja Dittmer und Maik Petzold belegten beim Weltcup-Saisonauftakt im australischen Mooloolaba die Plätze Zehn und Elf.

Der Spanier Javier Gomez gewinnt an der Sunshine Coast über die olympische Distanz. Bei den Damen verteidigt Emma Snowsill (AUS) ihren Titel und siegt vor Lisa Norden aus Schweden.

BG ITU Weltcup 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen Mooloolaba (Australien), 30. März 2008 Männer: 1. Gomez Javier (ESP) 1:49:50 Stunden 2. Kahlefeldt Brad (AUS) 1:50:14 3. Don Tim (GBR) 1:50:23 4. Docherty Bevan (NZL) 1:50:27 5. Bennett Greg (AUS)1:50:29 6. Freeman Oliver (GBR) 1:50:34 7. Tichelaar Paul CAN) 1:50:38 8. Sexton Brendan AUS) 1:50:44 9. Thompson Simon (AUS) 1:50:53 10. Jones Kyle (CAN) 1:50:58 11. Petzold Maik (GER) 1:51:08 Frauen: 1. Snowsill Emma (AUS) 2:00:44 2. Fernandes Vanessa (POR 2:01:22 3. Norden Lisa (SWE) 2:02:07 4. Bennett Laura (USA) 2:02:37 5. Whitcombe Andrea (GBR) 2:02:45 6. Zausaylova Olga (RUS) 2:02:49 7. Sharp Alee (AUS) 2:02:51 8. Ide Juri (JPN) 2:03:12 9. Moffatt Emma (AUS) 2:03:16 10. Dittmer Anja (GER) 2:03:32