Triathlon-Held des Monats Hero 2

Triathlon-Held*in des Monats!

Unser Sport steckt voller Held*innen!

Sie erbringen herausragende sportliche Leistungen, nehmen eine Vorbildfunktion ein, sind eine wichtige Stütze oder liefern innovative Ideen!

Gemeinsam mit der Zurich Versicherung kürt die Deutsche Triathlon Union jeden Monat den/die Triathlon-Held*in des Monats. 
Ausgezeichnet wird beispielsweise die sportliche Leistung eines*r aktiven Profi- oder Agegrouper-Athlet*in, das besondere Engagement eines*r Ehrenamtler*in oder eines Verein, ein beispielhaftes Fair Play mit Vorbildcharakter, die Ausrichtung eines Events, nachhaltiger Projekte und Initiativen oder eine Triathlon-Geschichte mit Einzigartigkeits-Charakter. 

Zeigt her EURE Held*innen des Triathlons!

 

Wie funktioniert es?

Bei der Suche nach dem/der Triathlon-Held*in des Monats sind wir auf eure Unterstützung angewiesen!

Ihr dürft nicht nur die Personen, Organisationen und Institutionen nominerien, die das Potenzial zum Triathlon-Held*in des Monats mitbringen. Ihr entscheidet und votet auch für eure*n Triathlon-Held*in.

Die Nominierungsphase startet mit Beginn der letzten Woche und erfolgt bis zum letzten Tag eines Monats.

Aus allen Einreichungen erstellt die DTU in Zusammenarbeit mit Zurich eine Vorauswahl, die ab dem fünften Tag des Monats zur finalen Abstimmung freigegeben wird. 

Die aktuelle Nominierungsphase geht vom 24.07., 0:00 Uhr bis 31.07.2021, 23:59 Uhr. 

Ablauf

Was gibt es zu gewinnen?

Der/die Gewinner*in wird unmittelbar nach der Abstimmungsphase bekannt gegeben. Außerdem berichten wir im Nachgang ausführlich über die besondere Leistung, den Verdienst, die Veranstaltung oder die Initiative.

Unter allen, die eine*n Triathlon-Held*in nominieren, wird ein Gutschein für den DTU Online-Shop im Wert von 20,- Euro verlost.

Alle Nominierten erhalten einen Baum im Zurich Forest, einem Projekt zur Wiederaufforstung des Regenwaldes in Brasilien. Mehr Infos zum Projekt Zurich Forest findet ihr HIER

Der/die Triathlon-Held*in des Monats erhält neben einem Baum im Zurich Forest, der Würdigung durch eine Urkunde und einem Pokal noch einen Castelli Backpack inklusive Give-Aways, bereitgestellt von der Zurich Versicherung.

Alle zwölf Triathlon-Held*innen sind Teil einer Sonderverlosung mit einem Preis im Wert von 1000,- Euro.

Lasst uns gemeinsam unsere Held*innen finden!

Hier könnt ihr nominieren!

Hier könnt ihr abstimmen!

Nur eine Datei möglich.
200 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: gif, jpg, jpeg, png.
Nur eine Datei möglich.
200 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: txt, rtf, pdf, doc, docx, odt, ppt, pptx, odp, xls, xlsx, ods.
HIER klicken für die Datenschutzbedingungen
HIER klicken für die Teilnahmebedingungen
HIER klicken für die Datenschutzbedingungen
HIER klicken für die Teilnahmebedingungen
Gruppenbild von Kindern mit hochgestreckten Armen

 

 

Triathlon-Held*innen Juni 2021

Mit dem BASF-Schultriathlon wurde 2003 eine Sportveranstaltung ins Leben gerufen, die Schülerinnen und Schülern ganz ohne Leistungsdruck die Freude an der Bewegung – ganz speziell am Triathlonsport - vermitteln soll. Dabei geht es nicht darum, dass die Schulen die besten oder sportlichsten Schüler*innen schicken: Jede*r bekommt die Chance, an dem sportlichen Event teilzunehmen. Der Schultriathlon soll gegen die Bewegungsarmut in Deutschland ankämpfen.

Die Mission lautet: Sport verbindet.