Europameisterschaft in Asiago: TriathlonD mit starker Leistung

21.02.2022 –  Manuel Homm

Acht von 14 deutschen Teilnehmenden schafften bei der Wintertriathlon-EM in Asiago den Sprung auf das Podium.

Wintertriathlon

Die Form bestätigt! Nach dem guten Saison-Auftakt bei den Weltmeisterschaften im Winterduathlon und Wintertriathlon in Andorra haben die Athletinnen und Athleten der Deutschen Triathlon Union auch an diesem Wochenende eine ansprechende Leistung gezeigt. Mehr als die Hälfte aller Teilnehmenden landeten bei den Wintertriathlon-Europameisterschaften in Italien unter den ersten Drei.

Dabei erlebte Asiago dreimal eine (schwarz-rot)-goldene Medaille. Angela Bozcek (AK 60), Helena Pretzl (AK 30) und Wolfgang Leonhard (AK 65), der als Favorit ins Rennen gegangen war, gewannen ihre Wettbewerbe.

Mit Silber traten Pamela Mittermeier (AK 40) und Steffen-Luis Neuendorff die Heimreise an, während sich Reinhardt Engert (AK 70), Thomas Kerner (AK 30) und Beate Pelani (AK 50) über Bronze freuen durften.

Sebastian Neef erneut ohne Belohnung

Weniger Glück hatte hingegen Sebastian Neef. Der Eliteathlet kam in Venetien nicht über den achten Platz hinaus und verpasste, wie bei der WM in Andorra, Edelmetall. Auf Rang 16 überquerte Lorena Erl die Ziellinie. In einer stark besetzten Mixed Relay wurden die Beiden als Duo Sechste.

Bei den Junioren überzeugte Ludwig Sigl mit dem respektablen sechsten Rang.

Vorname Nachnam Position Zeit AK Landesverband
Angela Boczek 1 02:16:09 AK 60 LV Niedersachsen
Alexander Denz 8 01:43:18 AK 45 LV Baden-Württemberg
Markus Denz 6 01:41:46 AK 50 LV Baden-Württemberg
Reinhardt Engert 3 02:41:27 AK 70 LV Brandenburg
Lorena Erl 16 02:03:52 Elite LV Bayern
Thomas Kerner 3 01:22:09 AK 30 LV Bayern
Wolfgang Leonhard 1 01:31:15 AK 65 LV Bayern
Pamela Mittermeier 2 01:57:43 AK 40 LV Bayern
Sebastian Neef 8 01:31:24 Elite LV Bayern
Steffen-luis Neuendorff 2 03:02:46 AK 75 LV Hessen
Beate Pelani 3 02:38:41 AK 50 LV Nordrhein-Westfalen
Helena Pretzl 1 01:46:55 AK 30 LV Bayern
Ludwig Sigl 6 01:01:51 Junior LV Bayern
Portrait Lisa Henkel
Lisa Henkel

Finanzen / Amateursport