Nachhaltigkeit

Anmeldung zum Workshop Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit nimmt in unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle ein und bietet auch Chancen Prozesse anzustoßen. Dem Sport kommt hierbei eine besondere Rolle zu. Triathlon ist eine naturnahe Sportart. Deshalb liegt Triathlet*innen die Bewahrung von Sport- und Lebensräumen und eine Verantwortung für die Natur besonders am Herzen.

Im Workshop erhalten wir von den Expertinnen von systainchange einige Tipps, erarbeiten aber auch selbstständig Ansatzmöglichkeiten und Potentiale, wie wir Nachhaltigkeit im (Triathlon-) Alltag anwenden können. 

Der Workshop findet am 18. Januar von 19 bis 21 Uhr via Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings auf maximal 70 Teilnehmende begrenzt. Die Plätze werden nach dem Prinzip First Come, First Served vergeben.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Bei Rückfragen steht Euch Heiko Berger (berger@triathlondeutschland.de) zur Verfügung

Portrait Heiko Berger
Heiko Berger

Athletenservice & Sportentwicklung