Prävention sexualisierter Gewalt

Der Schutz von Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen vor sexualisierter Gewalt ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Auch der organisierte Sport steht dabei in der Verantwortung, denn im sportlichen Umfeld kommt es immer wieder zu Übergriffen.

Logo "wer hilft mir beim helfen?"

Um dem entschieden entgegenzutreten und vorzubeugen, hat die Deutsche Triathlon Union und die Deutsche Triathlonjugend 2020 gemeinsam ein Konzept zur Prävention sexualisierter Gewalt (PsG) im Triathlon veröffentlicht. Das Konzept vermittelt Grundlagen zum Thema PsG im Sport, liefert Handlungsempfehlungen und nennt Ansprechpartner*innen für Trainer*innen, Vereinsvorstände und Sportler*innen. Dieses Konzept steht auf dieser Seite zum Download zur Verfügung. 

Der Schutz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vor jeglicher Form von Gewalt steht für uns an oberster Stelle. Das nun veröffentlichte Konzept bildet die Basis der DTU im Kampf gegen sexualisierte Gewalt im Triathlon. Übergriffe jeder Art – ob physischer oder psychischer Natur – werden von uns nicht geduldet.
Martin Engelhardt, DTU Präsident

Konzept DTU - Sexualisierte Gewalt

Unsere Vertrauenspersonen

Katja Klemm und Christian Hoverath stehen euch als Vertrauenspersonen zur Verfügung. Jede*r, der von Vorfällen sexualisierter Gewalt Kenntnis hat oder gar selbst betroffen ist, kann sich vertrauensvoll an Katja oder Christian wenden. Jeder Hinweis wird ernst genommen und mit größter Vertraulichkeit behandelt.

Bei akutem Hilfebedarf wendet Euch bitte an das Hilfetelefon „sexueller Missbrauch“ unter der kostenfreien Rufnummer 0800 22 55 530.

Portrait Katja Klemm
Katja Klemm

Beauftragte PsG

Portrait Christian Hoverath
Christian Hoverath

Beauftragter PsG

Arbeitsmaterialien und Hilfestellungen

Wir wollen dabei unterstützen, für das Thema in allen Bereichen des Triathlons zu sensibilisieren. Daher haben wir einige Materialien zusammengestellt, die den überwiegend ehrenamtlich Tätigen in den Vereinen den Einstieg in die Thematik erleichtern und bei der Umsetzung helfen sollen.